Acerca de

Daniela Zambrana Business Coaching Wien - Personalentwicklung der Zukunft: Anatomie der Führung für mehr Resilienz, Führungskräfte- und Team-Entwicklung.

Im Beruf zählen Effizienz, Belastbarkeit und Weiterentwicklung.

Ich unterstütze Unternehmen und ihre Mitarbeiter bei der gesunden Führungskräfte- und Teamentwicklung, um mit mehr Resilienz und Energie den Herausforderungen der heutigen Arbeitswelt zu begegnen.

Personalentwicklung der Zukunft:
Körperorientiertes und neurosensorisches Coaching

Bridges to Leadership Daniela Zambrana.jpg

Bridges to Leadership steht für eine neue Art von Veränderungsmanagement und Performance-Steigerung in Unternehmen.
Es ist der nächste Schritt der Personalentwicklung, der nicht nur die Psychologie berücksichtigt, sondern auch die Physiologie des Menschen einbezieht.
Coachingtechniken und Methoden aus der Körperpsychotherapie und der Neurosensorischen und sensomotorischen Therapie ermöglichen einen ganzheitlichen Zugriff auf unsere kognitiven Fähigkeiten und fördern unsere Resilienz. Ein sich ruhendes Nervensystem bildet die Basis für Weiterentwicklung und Offenheit.
Wir erzeugen dadurch ein gesundes Unternehmensklima und legen den Grundstein für Conscious Leadership unter dem Motto Anatomie der Führung.

Ich bin in Deutschland als zugelassenes Beratungsunternehmen des Bundesministeriums für Wirtschaft und Forschung (BAFA) gelistet.
Das bedeutet: meine Beratungs- und Betreuungsleistungen können durch Fördermittel des Staates bezuschusst werden. Die Höhe der Förderung kann in Abhängigkeit von den Beratungsinhalten, von der Situation Ihres Unternehmens oder vom Firmenstandort variieren.
Weitere Informationen zu den Möglichkeiten einer Förderung (Förderung unternehmerischen Know-hows): Förderung von Unternehmensberatungen
Wenn Sie Fragen haben oder ein gemeinsames Projekt in diesem Zusammenhang besprechen möchten, kontaktieren Sie mich gerne.

So unterstütze ich Unternehmen mit körperorientiertem und neurosensorischem Coaching

Daniela Zambrana Coaching Führungskräfte Wien
Daniela Zambrana Coaching Business Wien

Sie wollen Ihr Unternehmen auch gezielt entwickeln?

Ich begleite Sie über die komplette Employee Journey hinweg…

  • bei der zielorientierten Personalauswahl/beim Onboarding

  • bei der Integration neuer Mitarbeiter und Teams

  • bei der Schaffung effektiver, effizienter Teams, die ihre Potenziale auch ausschöpfen

  • bei einer ressourcenorientierten Entwicklung Ihrer Mitarbeiter und Teams

  • beim lösungsorientierten Krisen- und Konfliktmanagement

  • in Veränderungsphasen, damit Mitarbeiter die Veränderungen besser annehmen und leben können

  • beim Aufbau von mehr Resilienz für weniger Krankenstand

  • beim wertschätzenden Offboarding, wenn Mitarbeiter die Abteilung oder Firma verlassen

Daniela Zambrana Coaching körperorientiert Anatomie der Führung

Arbeit und Privatleben sind enger verzahnt, als uns oft bewusst ist

Meine Trainings und Coachings für Unternehmen und Arbeitnehmer haben eines gemeinsam: meine Überzeugung, dass Arbeitsleben und Privatleben mehr gemeinsam haben, als wir oft denken und dass wir unsere Arbeitsthemen immer mit nach Hause nehmen genauso, wie wir unsere privaten Themen mit in die Arbeit bringen.

Unsere beruflichen und privaten Lebensläufe interagieren also ständig und weisen viele Parallelen auf. Die Themen und Streitpunkte sind häufig dieselben: Macht & Kontrolle, Fürsorge & Vertrauen und Anerkennung & Integrität/Respekt.
Es geht um Erwartungen, Grenzen, Verantwortung und Kommunikation, um Zugehörigkeitsgefühl, Kreativität und Kompromisse, um definierte Strukturen und insbesondere darum, das Bedürfnis nach Verwurzelung und Stabilität in Einklang zu bringen und gleichzeitig Wachstum, Sinn und Bedeutung zu erfahren.

Beziehungsdynamiken und ein in sich ruhendes Nervensystem spielen in beiden Bereichen eine große Rolle und bilden die Basis für erfolgreiche, motivierte und glückliche Mitarbeiter. Diese Dynamiken, die unser Verhalten und unsere Leistungsfähigkeit beeinflussen, sind ein wichtiger Bestandteil meiner Arbeit, sowohl im körperorientierten Coaching als auch im neurosensorischen oder sensomotorischen Training.

 
Daniela Zambrana Coaching körperorientiert Unternehmen
Daniela Zambrana Coaching körperorientiert Teambuilding

Körperarbeit für weniger Stress und mehr Resilienz

Schon eine Stunde körperorientiertes Coaching löst Blockaden Ihrer Mitarbeiter und ermöglicht so eine Performance-Steigerung.

Diese Art von Coaching eignet sich besonders für

  • Junge Führungskräfte, die ihre Werte, Stärken und Ziele sowie ihre eigene Führungspersönlichkeit noch herausarbeiten

  • Teams und deren Führungskraft, die eine offenere und bessere Kommunikation erreichen wollen

  • die Verbesserung der Beziehung mit Kollegen, Vorgesetzten, Mitarbeitern oder Kunden

  • Führungskräfte, die Herausforderungen im Bereich Delegieren haben

  • Konfliktsituationen oder Krisen, um Lösungen zu finden

  • Mitarbeiter, die unter Belastungen und Stress (Mobbing, Burnout etc.) leiden

  • Situationen, in denen wir mehr Energie benötigen

8 Stunden mit dem SSP-Trainingsprogramm pro Mitarbeiter ermöglichen hocheffektives Business-Coaching und Leistungssteigerungen durch mehr Zugriff auf kognitive Fähigkeiten, Steigerung der Resilienz und Verbesserung der Teamkommunikation.
Diese passive Methode schafft durch Stimulation unseres Nervensystems die Voraussetzungen für Offenheit und Veränderungsbereitschaft, die wichtig ist, um Change in Unternehmen erfolgreich umzusetzen. Dies sorgt für eine schnellere Anpassung der Mitarbeiter an Entwicklungen und führt so zu einer Stärkung Ihrer Marktpositionierung.

Das SSP kann für vielseitige Zielsetzungen eingesetzt werden:

  • zur Entwicklung von High Performance Teams

  • für Auszubildende, die eine Konzentrationssteigerung erreichen wollen

  • für die Unterstützung von Wiedereingliederungsmaßnahmen

  • zur Begleitung von Mitarbeitern im Burnout für mehr Resilienz

  • als Vorbereitung im Change-Management, um Veränderungen besser anzunehmen

  • für die Generation 55+, um dem Thema Digitalisierung mit weniger Widerstand zu begegnen


SSP Sessions werden unterstützt durch stressreduzierende Übungen, sogenannte Trauma Release Exercises (T.R.E.). Diese Übungen basieren auf der Erkenntnis, dass für unser Nervensystem Traumata und Stress dasselbe sind und sich lediglich in ihrer Intensität unterscheiden.

Einblicke in die Arbeit mit SSP

Daniela Zambrana Coaching Safe and Sound Protocol Stress
Daniela Zambrana Coaching neurosensorisch SSP
 

Wie das funktioniert?

Stress und die Notwendigkeit, schnell Engscheidungen zu treffen sowie häufige Veränderungen und multiple Belastungen prägen unsere heutige Arbeitswelt. Dadurch ist unser Nervensystem ständig unter Anspannung.

In diesen Situationen ist aus anatomischer Sicht unser sympathisches Nervensystem oder unser Dorsaler Vagus aktiviert. Das bedeutet, wir befinden uns in einem Zustand von „Kampf bzw. Flucht“ oder „Totstellen“.
Im „Kampf“-Modus sind wir im Beruf damit beschäftigt, gegen unsere Führungsriege, Veränderungen oder Kollegen zu kämpfen. Wir sind gestresst, überempfindlich, haben keine Zeit für Gespräche, sind überfordert, haben Konzentrationsschwierigkeiten. Im „Flucht“-Modus schleichen wir uns aus Gesprächen, Aufgaben, Verantwortungen davon, beteiligen uns nicht und lassen Arbeit einfach liegen.
Befinden wir uns im „Totstellen“-Modus, haben wir keine Energie, sind apathisch, befinden uns in einem Burnout oder steuern darauf zu, wollen uns verstecken und an Ereignissen im Team oder Unternehmen nicht teilnehmen. Empathie und Einsatzbereitschaft sind dann kaum bis gar nicht vorhanden. Krankmeldungen sind die Folge.

All diese Ausdrücke der Anspannung werden dienen dem Nervensystem zum Schutz gegen potenzielle Gefahren. Allerdings kann der Mensch erst voll leistungsfähig sein und hat vollen Zugriff auf seine kognitiven Fähigkeiten, wenn er entspannt ist.

Das SSP Programm wurde entwickelt, um unser Nervensystem zu entlasten. Es sorgt durch technisch speziell bearbeitete Musik dafür, dass unser Vagusnerv (auch Entspannungsnerv genannt) stimuliert wird. Das  Nervensystem findet wieder in einen entspannten Zustand von Sozialisierung, Gelassenheit und Engagement. So können sich Mitarbeiter wieder im Unternehmen einbringen, sind an der Kommunikation und Interaktion mit anderen interessiert sowie offener für Veränderungen und Lösungen. Die Kreativität wird gefördert und wir haben wieder vollen Zugriff auf unsere kognitiven Fähigkeiten, was wiederum eine Konzentrations-, Leistungs- und Resilienzsteigerung mit sich bringt. Mitarbeiter können so auch in Zeiten der Transformation gut performen, fühlen sich wohl und wertgeschätzt.

Daniela Zambrana Coaching neurosensorisch SSP gut schlafen
Daniela Zambrana Coaching neurosensorisch Resilienz
Daniela Zambrana Coaching neurosensorisch Unternehmen
Daniela Zambrana Coaching neurosensorisch SSP Entspannung

Sie wollen Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter effektiv und ganzheitlich entwickeln?