ECHTE BEDÜRFNISSE vs. FALSCHE BEDÜRFNISSE - WORKSHOP am 20.09.2020, 16-20 Uhr

Lehr-Workshop von Erena Bramos & Daniela Zambrana


Es gibt viele Möglichkeiten, die Quelle des Kampfes zu beschreiben, dem wir oft in unserer Sehnsucht nach freudigen und erfüllenden Erfahrungen in unseren Beziehungen, unserer Arbeit und unserem Leben gegenüberstehen.


Sie alle haben einen gemeinsamen roten Faden...

Wir setzen oft unsere Lebenskraft ein, um entweder unerfüllbare Ziele zu verfolgen oder auf dem falschen Weg zu sein, weil wir uns unserer wirklichen Bedürfnisse nicht bewusst sind oder nicht wissen, wie wir sie angehen sollen. Jeder von uns investiert öfters seine Energie in die Schaffung von "Zielen", nachdem wir von Informationsquellen (Eltern, Schule, Fernsehen, Kultur), die uns anschauen, ohne uns zu sehen, Vorstellungen davon akzeptiert haben, wer wir sind und was für uns wichtig sein muss.


In diesem Workshop werden wir gemeinsam Raum schaffen, um jeden Teilnehmer dabei zu unterstützen, klarer zu sehen, was wirklich wichtig ist:

  • falsche Bedürfnisse zu erkennen, deren Verfolgung oft ein Gefühl der Sinnlosigkeit erzeugt und ein Gefühl der Unwürdigkeit gefördert hat

  • die wirklichen Bedürfnisse, die hinter all diesen Missverständnissen stehen, zu erkennen und anzunehmen

  • sich selbst zu erlauben, die wahre Kraft und innere Stärke zu erkennen, die Ihnen helfen kann, sich für die Bedeutung Ihrer wirklichen Bedürfnisse zu engagieren


Wir laden Sie herzlich ein, sich uns anzuschließen.


Event:

Sonntag 20.09.2020 von 16:00 - 20:00 CEST